Die Algorithmen von Google und Co. werden zu­nehmend mensch­licher. Das be­deutet: Was der Ziel­gruppe gefällt, gefällt auch Google. Und das ist re­levant, einzig­artig und spricht die Sprache seiner Leser. Des­halb heißt die Such­maschinen­opti­mier­ung bei die3 auch Creative SEO: Unser Know-how für hoch­wert­igen Content, der ge­fun­den wird und so­wohl Mensch als Such­ma­schine über­zeugt. Tipps für such­ma­schinen­rele­vante In­halte gibt's im fol­gen­den Ar­tikel: 

Die Suche nach den richtigen Key­words

Die richtigen Key­words ge­hören nach wie vor zu den wichtigsten Basics einer pro­fes­sionel­len Such­maschinen­opti­mier­ung. So auch bei Creative SEO. Hilf­reiche Tools liefern ganze Listen an themen­rele­vanten Such­begrif­fen in­klu­sive Ranking, Such­volumen und Wett­bewerb. Die Ver­suchung liegt nahe, sich einfach die klick­stärk­sten Key­words heraus­zu­picken. Aber: „Ziel­grup­pen­gerecht“ ist der Schüs­sel zum Top-Ranking. Bei der Aus­wahl der richtigen Key­words sol­lte man sich also folgende Fragen stellen: 

Was sucht meine Ziel­gruppe?

Unsere Aufgabe besteht darin, pas­sende Ant­worten auf Fragen zu liefern. Dafür ist es wichtig, die Bedürf­nisse, Pro­bleme, Mängel usw. der je­weiligen Ziel­gruppe genau zu kennen. Wer weiß, was gesucht wird, kann das passende An­gebot bereit stellen. 

Wie sucht meine Ziel­gruppe?

Je genauer das Key­word mit der Such­eingabe über­einstimmt, desto besser für das Ranking. Hier geht es vor allem darum, die Sprache seiner Ziel­gruppe zu sprechen und sich zu fragen, welche Wörter, Be­griffe, Phr­asen und Syno­nyme tat­sächlich ver­wendet werden. 

Welche Such­inten­tion hat meine Ziel­gruppe?

Welches Ziel ve­rfolgt der Suchen­de? Will er sich über ein bestim­mtes Thema in­formieren oder etwas kaufen? Will er einen Laden oder eine bestim­mte Location aufsuchen? Die Form­ulierung einer Such­an­frage kann je nach In­tention vari­ieren und sollte daher mit­be­dacht werden. 

Tipps für ranking­­starken SEO-Content

Ein guter Text hat die Auf­gabe, dem Leser das zu bieten, was er sucht: Antworten, Er­klärungen, An­leitung­en, Inspiration und vieles mehr. Je re­levan­ter Inhalte für die Ziel­gruppe ist, desto besser fällt das Ranking aus. Leere Phrasen gespickt mit ein paar Keywords reichen nicht aus, um als quali­täts­voller Content gewertet zu werden. Deine Leser sol­len deine Web­site als nützliche Wissens- und Inspirations­quelle empfinden, die sie zum Ver­weilen und Zurück­kommen animiert. Eine hohe Klick­rate ist leider nutzlos, wenn sie mit ent­täuschten Lesern und hoher Ab­sprungrate einher­geht. Statt­dessen gilt: Je länger die Verweil­dauer deiner Leser, desto bes­ser die Be­wertung von Google. Hinzu kommt, dass Content, der gefällt, auch gerne auf Social Media geteilt oder verlinkt wird. Unsere Empfehlungen für hoch­wertigen Content à la Creative SEO: 

Sei einzigartig

Ab­schreiber mag niemand – auch Google nicht. Copy & Paste hat bei der Such­maschinen­optimierung nichts ver­loren. Uniqueness ist der Schlüs­sel. Du hast einen neuen Blick­winkel auf ein be­kanntes Thema oder über­raschst mit einer außer­gewöhnlichen Dar­stellungs­form? Der Krea­tivität sind kaum Grenzen gesetzt. Wichtig ist aber, dass du dabei deine Ziel­gruppe und deren Be­dürfnisse und Vor­lieben nie aus den Augen verlierst. 

Sei hilfreich

Biete deinem Leser immer etwas mehr, als er erwartet. Über­rasche ihn mit Wow-Mo­menten und Aha-Erlebnissen, indem du zusätzlichen, hilf­reichen Content bereit­stellst. Das können zum Beispiel Downloads mit Check­listen, Templates oder ein praktischer Leit­faden sein. Links bieten außer­dem die Möglichkeit, auf hoch­wertige, externe Quel­len mit weiter­führenden Infor­mationen zu ver­weisen. Ziel ist ein möglichst um­fang­reiches An­gebot zu schaf­fen, das deine Web­seite als Experten­plattform für dein Thema aus­weist. 

Sei strukturiert

Das Auge liest mit. Deshalb sollte eine Seite über­sichtlich und logisch aufgebaut sein. Zwischen­über­schriften und Auf­zählungen lockern lange Texte optisch auf und bieten außer­dem Platz für wichtige Keywords. So weiß der Leser auf den ersten Blick, wo er dir für ihn relevanten Themen findet. 

die3 über­nehmen für Sie alle Creative SEO-­Aufgaben: von der Bestands­analyse Ihrer Website über die Keyword-Recherche, Content-Erstellung und technisch einwand­freien Implementierung bis hin zum Control­ling. 

Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf ein un­verbindliches Erst­gespräch!

T +43 5572 2311672
a.welzenbach@die3.eu

Termin vereinbaren

die3 News

Die Welt der Werbung dreht sich mal rasant, mal etwas langsamer. Damit Sie nichts verpassen, versorgt Sie unser Newsletter zur rechten Zeit mit spannenden News und Storys.