Ausgezeichneter Lehrbetrieb

Angemessene Ausdrucksstärke verleihen

Die Lehre ist in Vorarlberg von großer Bedeutung und das Prädikat der Verleihung "Ausgezeichneter Lehrbetrieb" genießt hohes Ansehen. Die Unternehmen, die sich durch die Qualifizierung auszeichnen, sind die Prominenz der Lehrlingsausbildung. Diesem Status verleiht das Rebranding die angemessene Ausdrucksstärke.

  • mehr Information

    relevant:

    Das Prädikat "Ausgezeichneter Lehrbetrieb" steht für herausragende Lehrlingsausbildung und damit verknüpft sichere Zukunftsperspektiven für die Jugend und qualifizierte Nachwuchskräfte für die Unternehmen. Das verlangt nach einem stetigen Fortschritt sowie Offenheit sich diesem Qualitätsanspruch alle drei Jahre als Unternehmen zu stellen. Ein Anspruch, der auch an das Rebranding "Ausgezeichneter Lehrbetrieb" gestellt wurde.

    überraschend:

    Im Branding symbolisieren die Kreise Ganzheitlichkeit für den Bildungsweg "Lehre".  Jedoch lassen viele Ausbildungsbetriebe alles beim Alten, verschließen sich gegenüber Veränderungen und somit auch der Qualität. Prominent wird der "Ausgezeichnete Lehrbetrieb" mit dem durchbrochenen bzw. offenen Kreis inszeniert, der kontinuierliche Veränderung und Offenheit darstellt.

    zielsicher:

    Die Farbe Violett – nahezu mit Alleinstellungsmerkmal in der Gütesiegel- und Auszeichnungswelt und deshalb stark in der Aufmerksamkeit – wurde im Rebranding beibehalten. Die Farbe Pink dient der selbstbewussten und ausdrucksstarken Signalwirkung, die laut Farbpsychologie auch eine beruhigende Wirkung mit sich bringt.

Gegenüberstellung alt/neu

 

Kleber Eingang

die3 News

Die Welt der Werbung dreht sich mal rasant, mal etwas langsamer. Damit Sie nichts verpassen, versorgt Sie unser Newsletter zur rechten Zeit mit spannenden News und Storys.